Link Startseite | EB Plus · ARGE Energieberatung & Umweltbildung

ARGE Energieberatung & Umweltbildung

Projekte & Schulungen Umgesetzte Projekte

MitarbeiterInnen-Schulung Verein Wiener Jugendzentren, 2015

Zur Umsetzung in Gebäuden der Wiener Jugendzentren, der pädagogischen Arbeit und dem eigenen Haushalt erhielten MitarbeiterInnen des Vereins im September und Oktober 2015 eine vierteilige Schulung durch EB Plus. In jeweils vier Stunden wurden zentrale Themen rund ums Energiesparen erörtert. Besonderer Wert wurde dabei auf die spezifische Interessens- und Bedürfnislage der TeilnehmerInnen gelegt. Weitgehend von ihren Fragen ausgehend wurden die Themen Heizungsregelung, Behaglichkeit, Lüften, Beleuchtung, Elektrogeräte und andere behandelt. Abschließend wurden verschiedene Räume in der Zentrale des VWJZ unter diesen Gesichtspunkten untersucht und dabei Messungen von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Stromverbrauch einzelner Geräte durchgeführt.

Energiechecker im Sprengel, 2015

Im Auftrag des Ökosozialen Forum konziperte EB Plus eine theoretische und praktische Schulung für Sprengelobleute und MieterInnen der Wohnbaugenossenschaft Siedlungsunion in Wien. Durchgeführt wurde diese Weiterbildung von unserem Team in der Zeit von Jänner bis Dezember 2015. Mehr...

Grätzeleltern, 2012-14

Von 2012 bis 2014 war Grätzeleltern ein Projekt der Caritas Wien und der Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 6., 14. und 15. Wiener Gemeindebezirk. In diesem Projekt wurden InteressentInnen zu ehrenamtlichen NachbarschaftsberaterInnen ausgebildet. Diese „Grätzeleltern“ geben ihr Wissen rund um die Themen Wohnen und Zusammenleben in Form von Hausbesuchen in der Nachbarschaft und innerhalb des Bekanntenkreises im Grätzel weiter. Haushalte mit massiven Schwierigkeiten im Bereich Energienutzung und -kosten hatten auf Empfehlung der Grätzeleltern die Möglichkeit, eine professionelle Energieberatung durch die MitarbeiterInnen von EB Plus in Anspruch zu nehmen.

Energiepartner von Nebenan, 2012/13

Als Projektpartner von "die umweltberatung" Wien waren die MitarbeiterInnen von EB Plus an der Entwicklung eines neuen Ausbildungskonzepts für MieterbeirätInnen beteiligt und boten Trainings für die Beratungspraxis an. Mehr...

SELF (Sustainable Energy Consulting for Low-Income and Migrant Families), 2011/12

Konzeption und Leitung des FFG-geförderten Projekts zur Entwicklung eines Ausbildungskonzepts für nachbarschaftliche Energieberatungen.

Partner: Österreichisches Institut für nachhaltige Entwicklung und "die umweltberatung" Wien.

Ausgezeichnet als Unesco-Dekadenprojekt 2012. Mehr...

Mach Mit!, 2011

Projektleitung. Konzeption und Durchführung einer Schulung für MieterInnen des Wiener Gemeindebaus Am Schöpfwerk zu Fragen des Energiesparens im Allgemeinen und im frisch sanierten Gebäude im Besonderen.

Finanzierung: Bildungsförderungsfonds des Lebensministeriums.

Nominiert für den Preis Sozialmarie 2012.

Able Youth, 2011

Gestaltung von Projekttagen zum Thema häusliche Energienutzung für zwei Wiener Maturaklassen im Auftrag des Österreichischen Instituts für nachhaltige Entwicklung (ÖIN).

Pilotprojekt Soziale Verantwortung, 2009

In diesem Projekt wurden die Grundlagen für den heutigen Verbund Stromhilfefonds der Caritas geschaffen. Beteiligt waren als Intitiator die Regulierungsbehörde E-Control und als weitere Partner die Caritas Wien und der Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie. Analysiert wurde, ob häusliche Energieberatungen ein zielführendes Instrument im Kampf gegen Energiearmut sind, bzw. wie diese zielgruppengerecht gestaltet sein sollten. Als Projektpartner war die Arge Energieberatung Wien maßgeblich an der Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur zielgruppenspezifischen Beratung von armutsbetroffenen Haushalten beteiligt.

_ _ _

Neben den hier dokumentierten Projekten waren unsere MitarbeiterInnen an zahlreichen weiteren Bildungs- und Sozialprojekten im Energiebereich beteiligt; unter anderem im Auftrag des Vereins Sunwork (Wien) und der Energieberatung Prenzlauer Berg (Berlin).