x

E=Start Sprechstunde

Dienstag 10-13 Uhr
Roseggergasse 33-35/2, 1160 Wien
Achtung - wegen der "Corona-Situation" NUR NOCH nach vorheriger Anmeldung per SMS/WhatsApp unter 0699-16119255. Bitte Nachricht hinterlassen; wir melden uns zurück.
[mehr Info zu diesem Angebot]

 

Schulung Energieverbrauch im Griff

Alle Infos zur Schulung vom 21.4. - 7.7.

Link Startseite | EB Plus · ARGE Energieberatung & Umweltbildung

ARGE Energieberatung & Umweltbildung

Projekte & Schulungen Schulungen

Energieprojekt Volksschule
Kursleiter mit TeilnehmerInnen
Schulungen, Vorträge und Präsentationen auf Wunsch

Schulung Energieverbrauch im Griff!

Energieverbrauch im Griff! ist eine kompakte Schulung, die TeilnehmerInnen dazu befähigt, Energiearmut für sich selbst und andere zu vermindern oder im besten Fall zu vermeiden. Sie richtet sich ebenso an Menschen mit Fluchterfahrung / Migrationshintergrund wie an solche, die mit dieser Zielgruppe arbeiten (BeraterInnen, SozialarbeiterInnen, ehrenamtlich Tätige etc.).

ZEIT, ORT, ONLINE-OPTION & BUCHUNG

Die Schulung findet vom 21.4. bis zum 30.6. immer mittwochs von 10 bis 13 Uhr statt.

Als Präsenzlehrgang wird sie in den Räumlichkeiten des

Verein Sunwork
Roseggergasse 33-35/2 | 1160 Wien

veranstaltet. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit mittels Online- Übertragung (Videokonferenz) von zuhause aus teilzunehmen. Damit wird einerseits verhindert, dass Workshoptermine aus Quarantäne-gründen (Covid) ausfallen; andererseits ermöglicht dieses Doppelformat auch Personen teilzunehmen, die aus anderen
Gründen wenig mobil sind.

Am Präsenzkurs können maximal 6 Personen teilnehmen, online weitere 8.

Die Teilnahme ist kostenlos, erfordert aber eine Anmeldung bis zum 17.4. unter:

team@ebplus.at

Die spätere Anmeldung für einzelne Module ist möglich, wir empfehlen aber rechtzeitig zu buchen um sicher zu stellen, einen Platz zu erhalten.

Die deutsche Sprache sollte mindestens dem Niveau B1 entsprechend beherrscht werden.

ALLE MODULE UND WEITERE INFORMATIONEN

 

Schule

Für SchülerInnen aller Altersstufen bieten wir Unterrichtseinheiten und Projekte im Umfang von einer Doppelstunde bis zu mehrtägigen Veranstaltungen an. Hierbei lernen Kinder und Jugendliche spielerisch und experimentell physikalische und ökologische Zusammenhänge kennen und erfahren mehr über die gesellschaftliche Bedeutung des Themas Energie.

Erwachsenenbildung

Unser Angebot umfasst insbesondere Fortbildungen für MietervertreterInnen, HausmeisterInnen, SozialarbeiterInnen, MitarbeiterInnen von Ämtern und sozialen Einrichtungen.

Im Rahmen unseres Projekts SELF (siehe Umgesetzte Projekte) wurden ein umfassendes Konzept und anschauliche Materialien für die Fortbildung von MultiplikatorInnen entwickelt. In überschaubaren Trainings und Workshops erwerben die TeilnehmerInnen Kenntnisse zu Energieverbrauch und Energiesparpotenzial, um diese im Rahmen ihrer Tätigkeit weiterzugeben.

Maßanfertigungen

Gerne entwickeln wir Workshops und Vorträge nach thematischen Vorgaben rund um Themen wie ...

  • Energienutzung im häuslichen Bereich
  • Klimaschutz und Ressourcenschonung
  • Energiearmut